Kerzenziehen

Sonntag, 24. November bis Mittwoch, 4. Dezember 2019

Während neun Tagen fand auf dem Dorfplatz wieder das beliebte Kerzenziehen statt. Gross und Klein aus Langnau am Albis und den Nachbarsgemeinden besuchten das Zelt.

 

Über 800 Besucher und drei Schulklassen haben rund 1‘100 Kerzen gezogen. Vor allem die kleinen Kinder hatten grossen Spass, tauchten ihre Dochte in die unterschiedlichen Farben ein und erfreuten sich über ihre ganz persönliche Kerze. Viele Kinder kamen fast täglich vorbei und stellten ihre Kreativität immer wieder unter Beweis. Die Rohlinge in Form eines Kegels oder einer Pyramide kamen besonders bei den kleinen Besuchern gut an. Diese bereits vorgezogenen Kerzen mussten nur noch mit der gewünschten Farbe oder dem gewünschten Effekt versehen werden und innert 10 Minuten hatte man ein wundervolles Kunstwerk geschaffen.

 

Dank den selbst gebackenen Kuchen, dem feinen Kaffee und gratis Sirup für die Kinder war die Cafeteria gut besucht und bot die perfekte Plattform für einen Schwatz.

 

Ganz herzlich bedanken wir uns im Namen des gesamten Elternverein Langnau am Albis bei den über 70 Helferinnen und Helfer; sei das bei den Kuchenbäckerinnen, den Zeltaufbauer, den Zeltabbauer und allen Schicht-Helfer und –Helferinnen. Das Kerzenziehen ist ein wichtiger Anlass und bereichert im tristen November/Dezember den Dorfplatz mit viel Freude.  

Projektleitung: Sonja Fach & Araceli Dalmau